Sonntag, 4. Mai 2014

Once again ... Reisebericht Teil I - Zwischenstop in Neufinsing

Am Mittwoch machten wir uns auf die von mir lang ersehnte Reise gen Süden. Das erste Ziel hieß Neufinsing, zu Besuch in der Heimatstätte der Tombouktou's und meiner Freundin Gabi Meißen.

Die Fahrt klappte trotz des anstehenden langen Wochenendes und des damit erhöhten Verkehrsaufkommens wirklich reibungslos, so dass wir uns am frühen Abend noch zu einem Spaziergang treffen konnten. So hieß es dann "Leinen los" in der Nähe des Speichersees. Gabi hatte die wunderbare Takuté dabei, außerdem Deleyyen und Guetaya, die drei hatten sich sofort etwas mit den Rüden zu erzählen und dementsprechend viel Spaß. Leider sind meine Fotos irgendwie nicht so toll geworden.








Jedenfalls hatten die Vierbeiner Spaß, bevor wir im Hotel eincheckten und uns dann wieder auf den Weg zu Gabi machten, schließlich erwartetete uns noch ein gemeinsames Abendessen und laaaange Gespräche. Doch irgendwann war es dann leider Zeit, ins Hotel zurückzukehren.

Nach einer eher kurzen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück, nutzten wir nochmal die Gelegenheit zu einem entspannten Spaziergang in der Nähe des Speichersees. Doch dann machten wir uns auf die Weiterreise in Richtung Italien ...

Dazu später mehr!

Kommentare:

  1. Wow, das dritte Bild von oben ist ja genial!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Es war ein schöner Spaziergang, leider viel zu kurz.
    Vielleicht demnächst wieder einmal.....

    AntwortenLöschen